Allen & Overy begleitet Banken bei Finanzierung von Schiffsprojekt

"Hochtief Solutions, eine Tochter des Baukonzerns Hochtief, hat den Bau eines Kran-Hubschiffs zur Montage von Offshore-Windkraftanlagen im Meer in Auftrag gegeben. Die Finanzierung läuft dabei über ein so genanntes Spanish Operate Lease mit einer Tochtergesellschaft der Banco Santander als Leasinggeberin und unter Einbindung der KfW IPEX-Bank, der NordLB, der spanischen La Caixa Bank und dem Bankhaus Lampe. Den Darlehensgebern KfW Bankengruppe, Nord LB und La Caixa Bank stand ein Team von Allen & Overy um die Partner Wolfgang Metzler (Bank- und Finanzrecht) und Heike Weber (Steuerrecht, beide Frankfurt) zur Seite. Zudem waren die Allen & Overy-Büros in London, Madrid und Warschau in die Beratung eingebunden."

Zum Schutz des Wattenmeers dürfen Offshore-Windparks nur auf hoher See errichtet werden. Dafür sind Spezialgeräte wie das in Auftrag gegebene Schiff mit dem Namen „Vidar“ geeignet. Es soll ab nächstem Jahr für Arbeiten in Wassertiefen von bis zu 50 Metern eingesetzt werden und auch unter schwierigen Wetterbedingungen Windräder installieren und warten. Mit einem 1 200-Tonnen-Kran und einer Ladekapazität von 6 500 Tonnen ausgestattet, gehört Vidar zu den leistungsstärksten Hubschiffen in Nordeuropa. Hochtief verspricht sich von dem neuen Schiff, die große Nachfrage nach Spezialgerät in diesem Wachstumsmarkt befriedigen und so seine Marktposition weiter ausbauen zu können. Vidar ist neben den Schwesterschiffen und -hubinseln Odin, Thor und Innovation das vierte Großgerät des Essener Baukonzerns.

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

ARTIKEL DIESER AUSGABE

24. Februar 2012

Lanxess platziert Renminbi-Anleihe

Eine Tochtergesellschaft des Leverkusener Chemiekonzerns Lanxess hat erstmals eine Renminbi-Anleihe in Hongkong platziert. Ein Bankenkonsortium bestehend aus den Joint Lead Managern Deutsche... mehr

24. Februar 2012

Messe Berlin implementiert Compliance-Struktur

Ein Team der Sozietät Buse Heberer Fromm um Partner Peter Fissenewert (Corporate/M&A/Compliance, Berlin) berät die Messe Berlin bei der Entwicklung und Implementierung einer kompletten... mehr

24. Februar 2012

Compliance-Spagat – BDSG versus eDiscovery

"Die ursprünglich nur aus US-Verfahren bekannte elektronische forensische Datenanalyse (kurz: eDiscovery) nimmt auch in Deutschland an Bedeutung zu. Schätzungsweise 90% aller potenziell... mehr

24. Februar 2012

Open Market auf dem Prüfstand

Die Frankfurter Wertpapierbörse sperrte Ende vergangenen Jahres den Zugang zum allgemeinen Freiverkehr (Open Market) für neue Emittenten vollständig. „Hintergrund ist, dass es zu... mehr

24. Februar 2012

Luther verstärkt Versicherungsrechtsteam

"Die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft hat zum 15.2.12 ihr Versicherungsrechtsteam verstärkt. Burkard von Siegfried, bisher Hauptbevollmächtigter der Lloyd‘s Versicherer, ist künftig... mehr