Amerikaner verkaufen mit CMS Sparte an Analytik Jena

Das Technologieunternehmen Bruker Daltonics Inc., eine Tochtergesellschaft der Bruker Corporation, hat sein Geschäft der Massenspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma an die Analytik Jena AG verkauft. CMS Hasche Sigle beriet die US-Amerikaner mit den Partnern Hendrik Hirsch, Rainer Freudenberg (beide Corporate/M&A, Frankfurt), Björn Otto (Arbeitsrecht) und Gerd Schoenen (Intellectual Property, beide Köln).

Die Akquisition wird voraussichtlich im September vollzogen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Im Rahmen des Asset Deals wird Analytik Jena Patente, Lizenzrechte, weltweite Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionskapazitäten sowie einen Großteil der Mitarbeiter des ICP-MS-Geschäftsbereichs übernehmen.

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

ARTIKEL DIESER AUSGABE

20. August 2014

McDermott berät Karstadt-Verkauf

Die Übernahme von Karstadt durch den österreichischen Investor René Benko und seiner Unternehmensgruppe Signa schlug in der vergangenen Woche hohe mediale Wellen. Nachdem sich Benko... mehr

20. August 2014

Telekom-Zentrale in neuen Händen

Ein israelischer Investor hat mit Unterstützung von Taylor Wessing und einem Team um die Partner Daniel Ajzensztejn (Real Estate) und Dagmar Entholt-Laudien (Corporate/M&A, beide... mehr

20. August 2014

Adcuram übernimmt Bien-Zenker

Noerr hat die Adcuram Fertigbautechnik Holding AG bei der Verschmelzung der Bien-Zenker AG auf das Unternehmen und beim Squeeze-out der Minderheitsaktionäre beraten. Involviert waren... mehr

20. August 2014

Investitionsschutz im Freihandelsabkommen TTIP

"Das geplante Freihandelsabkommen „Transatlantic Trade and Investment Partnership“ (TTIP) zwischen der EU und den USA soll die größte Freihandelszone der Welt schaffen. Die Verhandlungen... mehr

20. August 2014

Unbekannte Risiken versichern

"M&A-Transaktionen bergen Risiken, selbst wenn die Transaktion längst abgeschlossen ist: Es sind die Garantien, die den Verkäufer noch lange nach Abschluss des Deals einholen und... mehr

20. August 2014

Verstärkung bei SKW Schwarz

Seit dem 15.8. ist Natascha Grosser Partnerin am Düsseldorfer Standort von SKW Schwarz. Grosser kommt von Velten Sondermann Rechtsanwälte, wo die 43-Jährige seit 2008 als Gründungspartnerin... mehr