Oppenhoff & Partner verstärkt M&A-Praxis

"Jan Möller wechselt von Clifford Chance zu Oppenhoff. Er war dort Counsel und spezialisiert auf die Beratung bei Unternehmenskäufen, Joint-Ventures und Reorganisationen. "

Insbesondere ist er für Mandanten in den Industriebereichen Gesundheitswesen und Groß- und Einzelhandel tätig. Zuletzt war er unter anderem an der Beratung von Media-Saturn beim Erwerb von Redcoon sowie Pfizer beim Angebot für ratiopharm beteiligt. Er wird zum 1.11.11 als Partner bei Oppenhoff & Partner beginnen.

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

ARTIKEL DIESER AUSGABE

15. September 2011

Buse Heberer Fromm eröffnet Country Desk Polen

"Buse Heberer Fromm hat zum 1.9.11 das Country Desk Polen eröffnet. Mit dem vor einiger Zeit erfolgten Eintritt zweier auch in Polen als Rechtsanwälte zugelassener Associates polnischer... mehr

15. September 2011

Infrastrukturinvestitionen im Energiesektor

Die deutsche Energiewirtschaft befindet sich in einem Veränderungsprozess, der für nationale und internationale Marktteilnehmer Chancen wie auch Risiken birgt. So soll der Anteil erneuerbarer... mehr