Graf von Westphalen eröffnet weiteren NRW-Standort

"Graf von Westphalen eröffnet im April 2012 ein Büro in Düsseldorf. Die Kanzlei kommt damit der verstärkten Beratungsnachfrage in der Wirtschaftsregion Rhein-Ruhr nach."

Daneben bietet der neue Standort auch eine gute Basis für das wachsende China-Geschäft der Kanzlei. Das Düsseldorfer Büro soll u. a. mit neuen Partnern ausgebaut werden. Einer davon ist schon an Bord: Bereits zum 1.2.12 wechselte Corporate-Experte Malte J. Hiort von Cleary Gottlieb Steen & Hamilton zu Graf von Westphalen.

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

ARTIKEL DIESER AUSGABE

16. März 2012

Commerzbank stärkt ihr Kernkapital

Es ist bereits die dritte Kapitalmaßnahme innerhalb von 13 Monaten, mit der die angeschlagene Commerzbank ihre Finanzstruktur optimiert. Hybride, nachrangige und andere Finanzinstrumente... mehr