Deal des Monats

Allianz Global Investors legt mit POELLATH Klima-AIF auf

_ Allianz Global Investors bietet einen weiteren Fonds für nachhaltigkeitsbewusste Anleger an. Im Rahmen einer öffentlich-privaten Partnerschaft u. a. mit der Europäischen Investitionsbank (EIB) entsteht der Emerging Market Climate Action Fund (EMCAF). Für die rechtliche Beratung holte der Asset Manager die Kanzlei POELLATH ins Boot.

Ein Team um Partner Peter Bujotzek (Private Equity/Investmentsteuerrecht, Frankfurt) begleitete Allianz Global Investors zu allen vertraglichen, steuerlichen und aufsichtsrechtlichen Aspekten der Fondsstrukturierung, Vertragsdokumentation und Verhandlungen mit Investoren. Zu Fragen des luxemburgischen Rechts – der EMCAF ist in der Rechtsform einer luxemburgischen Kommanditgesellschaft organisiert – unterstützte zudem ein Team der Kanzlei Elvinger Hoss Prussen

Der EMCAF ist ein geschlossener Alternativer Investmentfonds (AIF) mit einem Zielvolumen von 500 Mio. Euro und einer Einstufung als sogenannter "Artikel-9-Fonds" nach der EU-Offenlegungsverordnung SFDR. Als Dachfonds unterstützt der EMCAF klimabezogene Investmentfonds und Projekte in Schwellen- und Entwicklungsländern, wie z. B. Onshore-Windparks, Photovoltaikanlagen sowie Energieeffizienzprojekte im Wohnungsbau und in der Industrie. Neben der Europäischen Investitionsbank und der Allianz fungieren die Regierungen von Deutschland und Luxemburg, der Nordic Development Fund sowie der schwedische Versicherer Folksam als Ankerinvestoren. 

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Kreditinstitut | 17. Januar 2022

Am Freitag (14.1.) haben in der Zentrale der Deutschen Bank mit Sicherheit nicht die Sektkorken geploppt. Anlass zu überbordender Traurigkeit boten die Vorgaben, die die Vermögensverwaltungstochter…

| Wasserversorgung | 14. Januar 2022

Trinkwasser entwickelt sich zu einem knappen Gut. Laut Unicef haben 2,2 Mrd. Menschen auf der Welt keinen regelmäßigen Zugang zur kostbaren Flüssigkeit. Veolia gehört zu den führenden…

Fondsbericht | 10. Januar 2022

PLATOW-Fonds

Wie in den beiden Vorjahren stand auch 2021 an Silvester für Besitzer des DWS Concept Platow ein prozentual zweistelliges Plus auf dem Depotauszug. Und doch verlief das Jahr 2021 ganz…

| Bankenwesen | 07. Januar 2022

Mit der am Donnerstag (6.1.) vorgestellten Guidance für 2022 macht Flatexdegiro beim Wachstum weiter Tempo, auch wenn das Ziel der in diesem Jahr angepeilten Transaktionen konservativ…

| IT-Dienstleister | 05. Januar 2022

Über 5% legte die S&T-Aktie zum Start in das neue Jahr am Montag (3.1.) zu. Anleger scheinen der am 28.12.21 veröffentlichten ausführlichen Stellungnahme der Österreicher zu den Vorwürfen…