Weitere Personalien im Überblick

sgpartner gewinnt Gesellschaftsrechtler von FGS

Die auf Gesellschaftsrecht, Restrukturierung und Insolvenz spezialisierte Düsseldorfer Boutique sgpartner verstärkt sich mit einem neuen Partner. Zum Jahreswechsel eröffnet sgpartner zudem eine neue Dependance in Bonn.

Neu-Partner Thomas Lakenberg kommt von Flick Gocke Schaumburg (FGS), wo er regelmäßig vor allem mittelständische Konzerne und Familienunternehmen sowie ausländische Holdings mit deutschen Beteiligungen im Gesellschafts- und Konzernrecht sowie im transaktionsbezogenen Arbeitsrecht beraten hat. Zudem vertritt der 45-Jährige Mandanten regelmäßig bei der Streitbeilegung, eine Expertise, die Lakenberg auch in seiner neuen Position vor allem bei Sanierungsobjekten einbringen soll.

Der neue Standort in Bonn fokussiert sich auf die betriebswirtschaftliche Begleitung von Sanierungs- und Restrukturierungsfällen, Büroleiter wird Thomas Harmann. Der Wirtschaftsprüfer wechselte im April 2021 zu sgpartner, er kommt ebenfalls von FGS.

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

Weitere Personalien im Überblick | 28. April 2022

Mit gleich zwei Neuzugängen verstärkt die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft ihre Praxisgruppen Legal Financial Services sowie Bau- und Immobilienrecht an den Standorten Düsseldorf…

| Marktausblick | 08. April 2022

Wann die große Insolvenzwelle kommen würde, fragten sich viele gleich zu Beginn der Pandemie. Zuletzt war die Frage dann eher, ob sie überhaupt noch kommt. Für 2021 meldete das Statistische…