Rücktritt

Co-CEO zieht sich bei Aroundtown zurück

_ Shmuel Mayo legt sein Amt als Co-CEO im Aroundtown-Management aus persönlichen Gründen nieder. Er war im Juni nach der Fusion mit TLG eingetreten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Finanzdienstleister | 27. August 2021

Bei der DWS gerät das von CEO Asoka Wöhrmann zum Heilsbringer ernannte Geschäft mit der Nachhaltigkeit (ESG) zum Ballast.

| Versicherung | 13. August 2021

Überschattet vom Rechtsstreit mit US-Pensionskassen und den Untersuchungen wegen missglückter Hedgefonds-Geschäfte der Tochter AGI hat die Allianz im 1. Hj. trotz schwieriger Rahmenbedingungen…

| Energie | 02. August 2021

Nichts scheint Markus Krebbers Auftaktjahr als RWE-Lenker nachhaltig torpedieren zu können. Das Frostfiasko aus Texas und die Flut in NRW haben beide den Energieversorger getroffen,…