Rücktritt

Co-CEO zieht sich bei Aroundtown zurück

_ Shmuel Mayo legt sein Amt als Co-CEO im Aroundtown-Management aus persönlichen Gründen nieder. Er war im Juni nach der Fusion mit TLG eingetreten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| britische Politik | 21. Januar 2022

Das 1922 Komitee ist die wohl geheimnisvollste Einrichtung im an skurrilen Traditionen nicht eben armen britischen Unterhaus. Das Hinterzimmer-Komitee ist eine Art Kummerkasten für…

| Korruption | 20. Januar 2022

Die vom Verfassungsrichter Raymond Zondo geleitete Untersuchungskommission zur Korruption der Zuma-Ära („State Capture“) hat einen Bericht vorgelegt, der zwei wichtige Botschaften enthält:…

| Aktien-Momentum-Strategie | 19. Januar 2022

Bis auf Jenoptik, die es diesmal nicht geschafft haben, konnten in dieser Woche alle Depotwerte ihren Platz in den Top-20 unseres Relative Stärke-Rankings erfolgreich behaupten. Erster…

| Coronavirus | 17. Januar 2022

Die USA und in Europa UK nehmen für sich in Anspruch, der Wirtschaft so weit wie möglich ihren Lauf zu lassen, während Kontinentaleuropa mit Deutschland, aber mehr noch „EU-Brüssel“…

| Beschäftigtenbilanz | 17. Januar 2022

Dass die Zugangsbeschränkungen und Schließungen des Gastgewerbes bittere Folgen haben werden, war zu erwarten. Und dennoch war die am Freitag vom Statistischen Bundesamt vorgelegte…