JLL

Einzelhandelsimmobilien bleiben trotzig

_ Die offizielle Maklerberichterstattung suggeriert, dass der Transaktionsmarkt für Einzelhandelsimmobilien der Pandemie trotze. Anderseits haben alle Marktbeobachter den stationären Handel als Verlierer des E-Commerce-Trends ausgemacht, der durch Corona noch beschleunigt wird.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 05. März 2021

Fast schon enttäuschend liest sich für einen Augenblick die sonst tadellose Jahresbilanz von Deutschlands größtem Immobilienkonzern. So investierte Vonovia im abgelaufenen Jahr für… mehr

| Aktienhandel | 26. Februar 2021

Die Scheu vor Aktien sitzt tief, gilt Trading doch als riskante und komplexe Königsdisziplin des Sparens. Erst die Pandemie, in der viele Zeit und Geld übrig hatten, schaffte es, den… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×