Unternehmensprozesse sind Hindernisparcours für PropTechs

Die PropTech-Studie von Union Investment und GTEC analysiert, warum Kooperationen zwischen Startups und etablierten Immobilienunternehmen oft scheitern. Die Vielzahl festgelegter Prozesse wirke auf Startups wie ein Hindernisparcours, sagt Union Investment Real Estate-CIO Jörn Stobbe. Zugleich fehlt den jungen Firmengründern meist das Verständnis für die Entscheidungsprozesse der Immobilienbranche.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| | 15. Februar 2019

2018 war ein schwaches Börsenjahr. Fast alles ging in den Keller. Auch Union Investment-Chef Hans Joachim Reinke redete auf der Bilanz-PK nichts schön. Das raue Börsenumfeld, geprägt… mehr

| 06. Februar 2019

Derzeit finden fast monatlich Legal Tech-Konferenzen statt, gefühlt wöchentlich entstehen neue Legal Tech-Startups. Die Versprechungen der Anbieter sind dabei oft genauso unrealistisch… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×