Cushman & Wakefield

Anleger stürzen sich auf Gesundheitsimmobilien

_ Das Investmentvolumen am Gesundheitsimmobilienmarkt ist laut einer Untersuchung von Cushman & Wakefield (C&W) im 1. Halbjahr 2021 um 35% auf über 1,15 Mrd. Euro gestiegen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Luftfahrt | 16. September 2021

Mit der Erholung der Luftfahrt stellt sich die Frage: Welche Airline bietet Einstiegschancen? Nach Ana Holding und Aeroflot schauen wir uns nun die größte Fluglinie Südamerikas an,…

| Anlagemöglichkeiten | 15. September 2021

Privatanleger erkennen auf der Suche nach Rendite und Inflationsschutz zunehmend das Potenzial von Private Equity (PE). So wird der Ruf nach Investitionschancen in diese einst institutionellen…

| Software | 15. September 2021

Eine gute Auftragslage hatten wir bei S&T schon im Vorfeld der jüngsten Q2-Daten vermutet (vgl. PB v. 7.7.). Dank einer starken Nachfrage von Industriekunden stieg der Auftragsbestand…

| Motorenbau | 15. September 2021

Bei Deutz brummt das Geschäft, weshalb der Motorenhersteller am Montagabend (13.9.) die Prognose für das Gj. hochschraubte. Die Kölner gehen nunmehr davon aus, 155 000 bis 170 000 (zuvor:…

| Rückversicherungen | 15. September 2021

Hannover Rück Verwaltungsgebäude

Trotz der Hochwasserkatastrophen in Europa und der Schäden durch den Hurrikan „Ida“ in den USA reicht das Schadensbudget des Rückversicherers Hannover Rück von 1,1 Mrd. Euro, erklärte…