Empirica-Blasenindex

Wohnen – Rückschlagpotenziale durch überhöhte Preise

_ Der Empirica-Blasenindex ist umstritten. Die Wohnungsspezialisten hatten für hochgelobte Metropolen Rückschlagpotenziale bis 30% aufgezeigt bzw. vorgerechnet. Die aktuell nach wie vor positive Preisentwicklung in der Krise wird heute oft als Beweis für die Fehlerhaftigkeit der Analyse gesehen. Empirica begegnet der Kritik offen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| KMU | 23. Oktober 2020

Corona wird bei kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) tiefe Spuren hinterlassen. Was bisher oftmals auf Vermutungen vieler Ökonomen basierte, hat jetzt die staatliche Förderbank… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×