Quartalsbarometer

Immobilienfinanzierer – Trübe Stimmung trotz besserer Entwicklung

Die Stimmung unter den deutschen Immobilienfinanzierern verbessert sich im Q1 2020 leicht, bleibt aber insgesamt im negativen Bereich. Der Wert des BF.Quartsalsbarometers steigt von -4,41 Punkten im Q4 2019 auf -3,81 im Q1 2020.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 20. Mai 2020

Die Corona-Pandemie habe grundsätzlich nur begrenzte Auswirkungen auf das operative Geschäft von Grand City Properties, betont CEO Christian Windfuhr bei der Vorlage der Q1-Zahlen zu… mehr

| Chemie | 15. Mai 2020

2020 sollte Industriedienstleister Bilfinger eigentlich voll durchstarten. Im Rücken der erste Konzerngewinn seit 2016. Auch der lästige Streit um Gehaltsrückforderungen von Ex-Vorständen… mehr

| Roboterbauer | 07. Mai 2020

In den vergangenen Wochen standen vor allem zyklische Werte auf den Kauflisten der Anleger – dank Lockerungen und Konjunkturspritzen. Auch die Aktie des japanischen Roboterbauers Fanuc… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×