Wohnungsmarkt

Mieter-Republik Deutschland

Regelmäßig wird in der Immobilienwirtschaft aus naheliegendem Interesse die relativ geringe Eigentumsquote in Deutschland, insbesondere in den Großstädten, beklagt. Dabei ist der große Mietmarkt, zumindest in Zeiten spürbarer Zinsen, einer der großen Wettbewerbsvorteile Deutschlands, der die Mobilität erhöht, während der Industrialisierung menschenwürdiges Wohnen sowie kleinere Haushalte ermöglichte und nach dem Krieg relativ schnell den Bedarf deckte. Die Altersvorsorge, die anderswo vom…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Konsumgüter | 13. November 2019

Was in Osteuropa funktionierte, soll Leifheit nun auch in Deutschland operativen Rückenwind bescheren: In den vergangenen Jahren hat der Hersteller von Haushaltsgeräten die Investitionen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×