DIP

Hohe Flächenumsätze am deutschen Logistikmarkt

Treiber der markanten Entwicklung in der Assetklasse Logistik sind anhaltende Digitalisierungstrends, der stetig wachsende Onlinehandel und die steigende Nachfrage durch die Automotive-Branche, Logistikdienstleister und eine Vielzahl von Zulieferern, analysiert im aktuellen Jahresbericht der Immobiliendienstleister-Verbund DIP Deutsche Immobilien-Partner.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×