BNP Paribas Real Estate

Büromarkt – 2019 steuert auf Flächenumsatz-Rekord zu

In den ersten drei Quartalen 2019 wurden laut BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) an den acht deutschen Standorten Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig und München 3,03 Mio. qm Bürofläche (+6%) umgesetzt. JLL registriert in den sieben Büro-Hochburgen ein Plus von 5% auf 3,05 Mio. qm vermietete oder an Eigennutzer verkaufte Flächen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| China | 14. November 2019

Dass der chinesische Online-Videodienst iQiyi fürs Wachstum hohe Verluste in Kauf nimmt, ist kein großes Geheimnis. Seit Jahren hängt der Konzern in den roten Zahlen. Auch im abgelaufenen… mehr

| Maschinenbau | 11. November 2019

Richtig starke Zahlen hat am Freitag (8.11.) PVA Tepla vorgelegt. Der Anbieter von Hochtechnologie für die Halbleiterbranche und die Industrie erzielte einen Umsatz von 96,2 Mio. Euro… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×