Neubau

Fertighäuser auf dem Vormarsch

_ Laut amtlicher Statistik wurden im ersten Halbjahr 13,8% mehr Ein- und Zweifamilienhäuser genehmigt als im Vorjahreszeitraum. Noch stärker (+16,6%) stiegen die Baugenehmigungen für Fertighäuser an, wie der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) aktuell berichtet.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Industrie | 13. Juni 2022

Die Mangelwirtschaft auf dem Bau nimmt allmählich Züge an, wie man sie seit der Wiedervereinigung nicht erlebt hat. Dämmstoffe, Baustahl und Bitumen seien besonders rar, berichteten…

| Wirtschaft | 08. Juni 2022

Erstmals seit Langem hatten sich die Insolvenzzahlen im Februar und März wieder spürbar nach oben bewegt, wie die IWH-Statistik zeigte (s. PLATOW v. 8.4.). Seitdem allerdings verläuft…

| Statistiken | 03. Juni 2022

Der Ukraine-Krieg und die Inflation drücken die Kauflaune. Der GfK-Konsumklimaindex rutschte im Mai noch deutlicher ins Minus (-26,6 Punkte nach -15,7 Zähler im April). Und auch die…

| Stabilität in stürmischen zeiten – Welche Investments sich noch rechnen | 03. Juni 2022

Nach 17 Jahren Immobilienaufschwung macht sich am Markt Misstrauen breit, ob die Immobilie auch unter den neuen Vorzeichen der altbewährte Stabilitätsanker bleibt. Steigende Energiepreise…