Aengevelt Research

Wohninvestment-Index steigt auf vierthöchsten Wert

_ Der von Aengevelt Research seit 2008 ermittelte Wohninvestment-Index AWI erfasst regelmäßig die Einschätzungen von rund 200 Experten aus allen Bereichen der Wohnungswirtschaft. Nach dem starken Einbruch des AWI im Sommer 2020 als „Corona-Reaktion“ erfolgte bereits in der Winterbefragung eine deutliche Erholung.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Mode und Kosmetik | 17. September 2021

Lockdowns sind für die Modewelt ein harter Schlag. Nicht nur, weil stationäre Umsätze wegbrechen, sondern auch, weil neue Garderobe bei vielen meist keine Priorität hatte.

| Invesco Real Estate | 17. September 2021

Der Hotelmarkt war anerkannter Verlierer der Corona-Lockdowns. PLATOW fand es oft überraschend, woher die Unternehmen trotz der hohen Verluste und unzureichender Entschädigung dennoch…

| Elektronik | 09. September 2021

Canon-Zentrale in Amstelveen, Niederlande

Nach einem guten Auftaktquartal (s. PEM v. 13.5.) überzeugt Canon auch im Q2. Der Umsatz des japanischen Digitalkamera-Experten stieg um 31% auf 881,93 Mrd. Yen. Der Nettogewinn erreichte…

| Aktien-Momentum-Strategie | 07. September 2021

Auf den ersten drei Plätzen unseres Relative Stärke-Rankings gab es auch in dieser Woche keine Veränderungen. Unverändert stehen Eckert & Ziegler, Nemetschek und Merck auf dem Treppchen.…

| Aktien-Momentum-Strategie | 01. September 2021

Auch in dieser Woche gab es auf den ersten drei Plätzen unseres Relative Stärke-Rankings keine Veränderungen. Eckert & Ziegler führen das Feld weiterhin vor Nemetschek und Merck an.…