JLL

Investment-Nachfrage ungebrochen hoch

_ Deutschlands Immobilienmärkte erholen sich. Erste Informationen von GPP zum Bürovermietungsmarkt im dritten Quartal berichten von knapp 20% Flächenzuwachs mit einer Bandbreite in den Regionen von -12 bis +45%.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Finanztechnologie | 23. Mai 2022

Nach einem fantastischen Börsenjahr 2021 mit einer knappen Kursvervierfachung (!) wurde es auch beim IT-Berater GFT Technologies volatiler. Die Geschäfte laufen dennoch rund, was wir…

| Einzelhandel | 16. Mai 2022

Nach wie vor klingt Ceconomy-Finanzvorstand Florian Wieser recht verhalten, wenn es um die Umsatzprognose geht: Für 2021/22 rechne man nur mit leichter Steigerung, erklärte er im Bilanz-Call…

Globale Risiken | 16. Mai 2022

An Konjunkturrisiken herrscht derzeit kein Mangel

Da braut sich etwas zusammen. Diese Meinung könnte man durchaus vertreten, wenn man den Vorträgen und Diskussionen beim Coface Kongress „Länderrisiken 2022“ am Donnerstag gelauscht…

| Baustoffe | 13. Mai 2022

Obwohl HeidelbergCement sowohl bei EBITDA als auch Umsatz positiv überraschen konnte, schickte der Markt die DAX-Aktie (51,38 Euro; DE0006047004) nach Veröffentlichung der Q1-Zahlen…

| Laborausstattung | 09. Mai 2022

Thermo Fisher gilt mit einer Marktkapitalisierung von 220 Mrd. US-Dollar als einer der weltweit größten Lieferanten für die angewandte Forschung. Trotz dieser klaren Ausrichtung ist…