Gewerbeimmobilien – Investments schalten in den Rückwärtsgang

Im ersten Quartal 2016 wurden bundesweit gut 8,3 Mrd. Euro in Gewerbeimmobilien investiert. Das sind rund 14% weniger als im außergewöhnlich guten Vorjahr. Das ist die Kernbotschaft einer Analyse von BNP Paribas Real Estate.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| China | 06. Juni 2019

Der eskalierende Handelsstreit zwischen den USA und China hat am Aktienmarkt deutliche Spuren hinterlassen. Auch die Baozun-Aktie (33,20 Euro; A14S55; US06684L1035) konnte sich dem… mehr

| EU-Politik | 31. Mai 2019

Italiens Vize-Premier Matteo Salvini will sich von Brüssel nicht einschüchtern lassen. Ungerührt von der drohenden Eröffnung eines EU-Defizitverfahrens gegen Italien will der Lega-Chef… mehr

| China | 30. Mai 2019

Der PC- und Serverspezialist Lenovo hat ein starkes Schlussquartal abgeliefert – mit zweistelligen Wachstumsraten. Gemäß vorläufigen Zahlen kletterten die Erlöse von Anfang Januar bis… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×