Index

Leerstand bei Geschosswohnungen stagniert

_ Der aktuelle Leerstandsindex von CBRE und empirica ermittelt für Deutschland 603 000 leerstehende Geschosswohnungen. Das bedeutet einen bundesweiten Leerstand von 2,8%.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Deals | 24. September 2021

CBRE Global Investors hat für eine paneuropäische Strategie das 36 975 qm Mietfläche umfassende „Südkreuz Quartier“ von einem Joint-Venture aus einem Pensionsfonds und Hines erworben.

| CBRE | 24. September 2021

Vergangene Woche berichteten wir über die opportunistische Hotel-Investitionsstrategie von Invesco. Wann es zu einer Erholung kommen würde, schien der Investmentgesellschaft unsicher.…

| Mineralölprodukte | 23. September 2021

Im Mai waren wir mit unserer Limitorder für PKN Orlen gescheitert, unser Kauflimit von Mitte August (s. PEM v. 12.8.) bei 16,20 Euro erreichte die Aktie hingegen schnell.

| IVD | 24. September 2021

Bereits das dritte Jahr in Folge fallen die durchschnittlichen Mietpreissteigerungen in Deutschland geringer aus als zum Vorjahr. Das geht aus dem aktuell veröffentlichten „Wohn-Preisspiegel…

| BNP Paribas Real Estate | 17. September 2021

Trotz Corona-Pandemie zeigt sich der deutsche Mietwohnungsmarkt äußerst widerstandsfähig, wie eine aktuelle Analyse von über 100 Städten der BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) für das…