Savills

Studentenwohnungen bleiben für Investoren attraktiv

2018 wurde auf dem weltweiten Investmentmarkt für Studentenwohnen mit einem Transaktionsvolumen von 17,1 Mrd. US-Dollar (-2%) das dritte Mal in Folge die 16 Mrd. Dollar-Marke übersprungen, stellt die aktuelle Savills-Analyse „Global Student Housing Investment Report“ fest.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 20. Dezember 2019

Während viele Unternehmen aus unterschiedlichsten Gründen derzeit die Dividenden zusammenstreichen (s. S. 1 „Unsere Meinung“), geht Deutsche Industrie REIT (DIR) den anderen Weg: Für… mehr

| Internetdienste | 20. Dezember 2019

Nach der Meldung über den fortgeschrittenen Bieterkampf für Autoscout24 zu Wochenbeginn (vgl. PB v. 18.12.) folgte schon einen Tag später der Abschluss. Scout24 verkauft seine Autohandelsplattform… mehr

| Japan | 19. Dezember 2019

Der japanische Motorradhersteller Yamaha Motor findet bislang keinen Ausweg aus der Wachstumsflaute. Nach einem Mini-Plus von 0,2% in 2018 (s. PEM v. 21.2.) kletterten die Erlöse in… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×