ESG in der Praxis

Nachhaltige Investments – „Geld stinkt ganz gewaltig“

Geld kann sehr wohl stinken, wenn es etwa in Kohlekraftwerke oder die Tabakindustrie investiert wird, ist VERKA-Vorstand Ewald Stephan überzeugt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×