Risikomanagement

Investoren in der Endlosschleife

Und täglich grüßen Brexit, Handelsstreit und Donald Trump. Wie in dem berühmten Kinoklassiker „Und täglich grüßt das Murmeltier“ sind die Investoren in einer Endlosschleife gefangen, die tagtäglich die immer gleichen Themen abspult, begrüßte Union Investment-Vorstand Alexander Schindler die Teilnehmer der 14. Risikomanagement-Konferenz in der Mainzer Rheingoldhalle.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Unsere Meinung | 08. Januar 2020

Es hätte so ein entspannter Jahresstart werden können: Der Brexit kommt zum 31.1. und auch im Handelsstreit zwischen den USA und China stehen die Zeichen auf Entspannung. Aber mit der… mehr

| Kolumne | 20. Dezember 2019

Klaus Schwab (81), der deutsche Wirtschaftswissenschaftler aus Ravensburg, hat mit dem World Economic Forum (WEF) 1971 einen Bestseller geschaffen. Was Schwab vor allem auszeichnet,… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×