PLATOW EURO FINANCE Family Office Forum

Familienstreit ist der größte Wertvernichter

_ Der wesentliche Unterschied zwischen klassischer Vermögensverwaltung und einem Family Office ist der emotionale Faktor durch die oft verzweigte Struktur großer Unternehmer-Clans. Da das Streiten menschlich ist, sind Konflikte innerhalb der Familie oft der größte Wertvernichter, weiß Rüdiger Holm aus der Praxis als Berater für das Family Office der Frankfurter Bankgesellschaft, deren AuM sich auf 15 Mrd. CHF summieren, zu berichten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Motorenbau | 15. September 2021

Bei Deutz brummt das Geschäft, weshalb der Motorenhersteller am Montagabend (13.9.) die Prognose für das Gj. hochschraubte. Die Kölner gehen nunmehr davon aus, 155 000 bis 170 000 (zuvor:…

| Rückversicherungen | 15. September 2021

Hannover Rück Verwaltungsgebäude

Trotz der Hochwasserkatastrophen in Europa und der Schäden durch den Hurrikan „Ida“ in den USA reicht das Schadensbudget des Rückversicherers Hannover Rück von 1,1 Mrd. Euro, erklärte…