PLATOW Extra

Mit aktivem Fondsmanagement trotz Krise die Benchmark schlagen

_ Mit einer langsamen Erholung der Märkte rechnet auch Matthias Born, Investmentmanager bei Berenberg. Beim Blick auf Aktien lasse sich erkennen, dass sowohl Einbruch als auch erste Erholung deutlich schneller vonstattengingen als bei früheren Krisen. Dennoch werden sich Investoren und Wirtschaft gedulden müssen, prognostiziert Born. Von März bis Mai dürfte die Wirtschaftsleistung weit schneller abnehmen als in der Finanzkrise 2008/09. Wenn die Einschränkungen schrittweise gelockert werden,…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 06. Mai 2021

Die Erholung von der Corona-Krise hat in den Emerging Markets Asiens klar begonnen und sollte dort auch den stärksten Zuwachs im lfd. Jahr bringen. Allerdings sind die Auftriebskräfte… mehr

| Märkte | 06. Mai 2021

Israel hat mit seinem Impfprogramm einen bemerkenswerten Erfolg erzielt. Der dritte Lockdown dürfte der letzte gewesen sein, die meisten Beschränkungen können mittlerweile aufgehoben… mehr

| Rohstoffe | 06. Mai 2021

Eigentlich hätten die 2020er-Geschäftszahlen von Gazprom erst in dieser Woche veröffentlicht werden sollen. Etwas überraschend legten die Russen sie schon Ende April vor. Und was Anleger… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×