PLATOW Extra

Mit aktivem Fondsmanagement trotz Krise die Benchmark schlagen

_ Mit einer langsamen Erholung der Märkte rechnet auch Matthias Born, Investmentmanager bei Berenberg. Beim Blick auf Aktien lasse sich erkennen, dass sowohl Einbruch als auch erste Erholung deutlich schneller vonstattengingen als bei früheren Krisen. Dennoch werden sich Investoren und Wirtschaft gedulden müssen, prognostiziert Born. Von März bis Mai dürfte die Wirtschaftsleistung weit schneller abnehmen als in der Finanzkrise 2008/09. Wenn die Einschränkungen schrittweise gelockert werden,…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 08. April 2021

Der IWF hat seine Prognosen für das Wachstum der Weltwirtschaft für 2021 und 2022 angehoben. Wie aus dem aktuellen Ausblick hervorgeht, rechnet der IWF mit einem BIP-Zuwachs von 6 (zuvor… mehr

| Geschäftsklima | 07. April 2021

Die Stimmung im deutschen Mittelstand hellt sich im März zum zweiten Mal in Folge auf – und nun sogar ausgesprochen deutlich, wie das neue KfW-ifo-Mittelstandsbarometer zeigt. Das Geschäftsklima… mehr

| Autowaschanlagen | 07. April 2021

Das Jahr 2020 hätte für Washtec durchaus schlechter ausfallen können. Entsprechend erleichtert zeigte sich CEO Ralf Koeppe bei einer Telko am vergangenen Mittwoch (31.1.). Der Umsatz… mehr

Industriekameras | 07. April 2021

Wie von uns erwartet, hat Basler das vergangene Gj. mit schönen Umsatz- und Gewinnsteigerungen abgeschlossen. Des Weiteren rechnet der Spezialist für Industriekameras und -komponenten… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×