PLATOWFORUM

Stiftungen zwischen Nullzins und Pandemie

_ Das traditionelle PLATOW StiftungsFORUM stand mit seinen Vorträgen und Diskussionen in seinem elften Jahr ganz im Zeichen einer Doppelkrise. Zum Anlagenotstand der zurückliegenden Jahre durch den fast verlorengegangenen Zins kommen die Folgen der Pandemie, deretwegen sich die Stifter, Asset-Manager, Family Office-Vertreter sowie Rechts- und Steuerberater von Stiftungen diesmal auch nur virtuell austauschen konnten, unter der fachkundigen Leitung von Christoph Meyer (SKW Schwarz). Was Corona…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Invesco Real Estate | 17. September 2021

Der Hotelmarkt war anerkannter Verlierer der Corona-Lockdowns. PLATOW fand es oft überraschend, woher die Unternehmen trotz der hohen Verluste und unzureichender Entschädigung dennoch…

| BNP Paribas Real Estate | 17. September 2021

Trotz Corona-Pandemie zeigt sich der deutsche Mietwohnungsmarkt äußerst widerstandsfähig, wie eine aktuelle Analyse von über 100 Städten der BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) für das…

| Spezial-Publikation | 13. September 2021

„Zeitenwende für Versicherungen und Fonds“ heisst das neue PLATOW Special zur Altersvorsorge (32. S.; Sonderpreis für Abonnenten nur 34 Euro). Wir haben einer Reihe von Produktanbietern…

| Märkte | 09. September 2021

Chinas Wirtschaft wird erneut überraschend heftig von den Unwägbarkeiten der Corona-Pandemie durchgeschüttelt: Der umfassende (composite) Einkaufsmanager-Index der britischen Research-Firma…