PLATOWFORUM

Stiftungsrecht im Reformstau

Ein gerngesehener Sprecher beim PLATOW StiftungsFORUM ist Gerd Seeliger (SKW Schwarz), kann er doch als Experte für Steuerrecht den Status Quo der steuerrechtlichen Gesetzeslage in die Praxis der Stiftungsarbeit einordnen. Seeligers Hoffnung, mit den Gästen diesmal bereits ein reformiertes Stiftungsrecht mit seinen neuen Chancen und Fußangeln diskutieren zu können, erfüllte sich nicht. Die Reformpläne, das Stiftungsrecht bis Mitte 2019 nicht mehr föderal zu regeln, sondern bundesweit zu…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Versorger | 03. April 2020

Nur leichte Blessuren wird wohl 2G Energy von der Corona-Pandemie davontragen. Denn der Konzern hat sich im vergangenen Jahr mit ausreichend Krediten und Motoren für seine Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×