Russland

Rosneft – Keine Angst vor Trump

Ein Drittel der weltweiten Ölreserven sind mittlerweile mit US-Sanktionen belegt. Wer mit Venezuela oder Iran Geschäfte macht, gerät in den Bannstrahl der US-Behörden. Dass sich die USA immer noch als Vorkämpfer für freie Märkte bezeichnen, ist für Igor Sechin deshalb nur ein schlechter Witz.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| US-Wahlen | 02. Oktober 2020

Das erste von drei TV-Duellen zwischen dem amtierenden Präsidenten Donald Trump und seinem Herausforderer Joe Biden stellte alles in den Schatten, was selbst Trump-Experten wie Chris… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×