China

Alibaba – Hongkong-IPO ist Pekings Fingerzeig an die Welt

Die blutigen Proteste bestimmten in den vergangenen Monaten die Berichtserstattung über Hongkong. Am Dienstag (26.11.) machte die Metropole andere Schlagzeilen: Im streng bewachten Exchange Square, der Heimat der Hongkonger Börse, sorgte Alibaba für das größte IPO des Jahres. Nach dem Börsengang 2014 in New York war es nun das zweite Listing des Online-Riesens.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Unsere Meinung | 13. Januar 2020

In keinem Jahr seit der Finanzkrise 2009 gab es so wenige deutsche Börsengänge wie 2019. Insgesamt waren es acht. Mit Teamviewer, der VW-Tochter Traton, Frequentis, der Global Fashion… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×