Internettechnologieunternehmen

NetEase – Der Corona-Profiteur

_ Die NetEase-Aktie (353,35 Euro; 501822; US64110W1027) legt derzeit eine beeindruckende Rally aufs Parkett. Ausgehend vom Zwischentief im März bei etwa 240 Euro schoss der Kurs in den vergangenen beiden Monaten um mehr als 47% auf aktuell gut 353 Euro nach oben. Die alte Bestmarke aus dem Februar bei rd. 330 Euro ist damit Geschichte. Für den jüngsten Kursschub sorgten die Zahlen zum ersten Quartal, die das Unternehmen vergangene Woche präsentierte. Sie belegen, was wir bereits vermutet…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| US-Wahlen | 31. Juli 2020

Börsianer richten ihre Blicke zunehmend auf die USA, wo in wenigen Wochen der 46. Präsident des Landes gewählt wird. Weil der demokratische Herausforderer Joe Biden in den Umfragen… mehr

| Märkte | 30. Juli 2020

Der IWF hat Südafrika einen Kredit über 4,3 Mrd. US-Dollar bereitgestellt. Das sind rd. 1,5% des nominalen BIP. Die Mittel stammen aus einer kurzfristig verfügbaren Fazilität, die mit… mehr

| Automobilbau | 30. Juli 2020

Vor Jahresfrist rieten wir bei Mazda zum Abwarten, da der Autobauer einen verhaltenen Ausblick auf das Gj. 2019/20 (per 31.3.) gegeben hatte (s. PEM v. 18.7.19). Inzwischen liegen bewegte… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×