Wirtschaftspolitik

Golfregion – Reformer gefragt

Golfregion – Reformer gefragt

Die geopolitische Bedeutung hat die Golfregion ihrem Öl- und Gasreichtum zu verdanken. Seit Jahrzehnten stillt die Weltwirtschaft ihren wachsenden Energiehunger aus fossilen Ressourcen. Das brachte den Ölscheichs unendlichen Reichtum und katapultierte Saudi Aramco, die größte Erdölfördergesellschaft der Welt, nach deren Börsengang Ende 2019 an die Spitze der wertvollsten Unternehmen des Globus, noch vor den US-Tech-Giganten Amazon, Facebook, Google und Netflix. Beobachter sehen den IPO…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| EU | 17. Juni 2020

Neuen Schwung in die festgefahrenen Brexit-Verhandlungen bringen wollten Großbritanniens Premier Boris Johnson und die EU-Spitze um Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen nach… mehr

| Druckmaschinen | 10. Juni 2020

Es gab bei Heidelberger Druck bestimmt schon stimmungsvollere Bilanz-PKs als jene vom Dienstag (9.6.). Denn der langjährige Technologieführer in der Druckindustrie musste sich neu aufstellen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×