Elektro

Techtronic Industries – Auf zu alten Höhen

_ Bei Techtronic Industries (TTI) hatten wir einen guten Riecher (s. PEM v. 19.3.). Seit dem Zwischentief im März bei 27,26 US-Dollar schoss die Aktie (43,50 Dollar; A0DKP9; US87873R1014) um knapp 60% nach oben – das Allzeithoch aus dem Februar bei 45,73 Dollar ist damit nur noch einen Wimpernschlag entfernt. Anleger, die unserer letzten Kaufempfehlung gefolgt sind, sitzen bereits auf Buchgewinnen von fast 40%.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Social Media | 17. September 2020

Momo-Aktionäre hatten zuletzt wenig zu lachen. Seit Jahresbeginn geht es für die Aktie des chinesischen Live-Streaming- und Dating-Chat-Anbieters (12,45 Euro; A12E40; US60879B1070)… mehr

| Biotechnologie | 16. September 2020

So heftige Kursausschläge wie bei Biofrontera am vergangenen Freitag (11.9.) sehen Anleger selten. Die Aktie (3,82 Euro; DE0006046113) schoss zunächst um 38% auf 4,68 Euro nach oben,… mehr

| Büromöbel | 16. September 2020

Mit dem Zwischenhoch bei 11,70 Euro hatte die Takkt-Aktie (10,90 Euro; DE0007446007) Mitte August fast alle Corona-Verluste ausgeglichen. Nach den Q2-Zahlen setzten aber Gewinnmitnahmen… mehr

| Aktienmarkt | 11. September 2020

Es bewegt sich etwas in Deutschland. Seit dem Corona-Tief haben Privatanleger schon mehr als 500 000 neue Wertpapierdepots eröffnet. Zwar ist es noch viel zu früh, um von einer aufblühenden… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×