Singapur

DBS Group auf Rekordkurs

Über viele Jahre profitierte die Development Bank of Singapore (DBS) vom Aufschwung in der Region. 2016 wurde diese Entwicklung kurz gebremst. Unternehmen aus der Öl- und Gasbranche hatten finanzielle Schwierigkeiten. Dies machte sich bei der DBS Group, der größten Bank Südostasiens, negativ bemerkbar, da Abschreibungen auf Kredite nötig waren. Davon hat sich die Bank längst erholt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Polen | 23. Mai 2019

PGNiG profitiert vom höheren Ölpreis

Im vergangenen Oktober hatten wir Polskie Górnictwo Naftowe i Gazownictwo, kurz PGNiG, unter die Lupe genommen. Wir setzten damals auf höhere Energiepreise als Folge einer guten Inlandskonjunktur… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×