Südkorea

SK Telecom – Volle Kraft für 5G

Während in Deutschland die Versteigerung von Lizenzen für die 5G-Technologie zu einer zähen und teuren Angelegenheit geworden ist, ist die Entwicklung in Korea viel weiter. Dort hat der lokale Branchenriese SK Telecom die weltweit ersten Basisstationen für die Nutzung der neuen Technologie mit Smartphones schon Anfang April in Betrieb genommen. Zudem konnte SK Telecom mit Microsoft eine neue Kooperation vereinbaren, die eine enge Zusammenarbeit bei den zukünftigen Aktivitäten im Bereich…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 25. April 2019

USA/Schwellenländer – Öl als Machtmittel

„Die US-Regierung erklärte, dass sie nicht gewillt sei, den fünf Staaten (China, Indien, Japan, Südkorea, Türkei) erteilten Ausnahmegenehmigungen zum Import iranischen Öls zu verlängern.… mehr

| Hongkong | 25. April 2019

MTR – Begrenzte Preiserhöhung

Die erfreuliche Entwicklung bei unserem mittlerweile ältestem Musterdepotwert, der MTR Corporation, setzte sich zuletzt fort. Anfang April schickte sich das Papier sogar an, mit einem… mehr

| Veranstaltungstipp | 24. April 2019

Seminar zu KI und Cloud-Banking

Lt. einer aktuellen BaFin-Studie „Big Data trifft auf Künstliche Intelligenz“ wird KI das Finanzsystem massiv verändern. In Sparkassen, Genossenschafts- und Privatbanken gibt es entsprechend… mehr

| Versicherung | 19. April 2019

GDV – Es wird Zeit für eine Frau

Wie wir hören, hat der GDV eine Personalfindungskommission eingesetzt, die die Vorschläge für den zukünftigen Verbandsgeschäftsführer ausarbeiten soll. Im kommenden Jahr endet im Herbst… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×