Japan

Fast Retailing – Halbzeitbilanz bringt Aktie in Schwung

Die Aktie von Fast Retailing (505,60 Euro; 891638; JP3802300008) hat einen Lauf. Binnen drei Monaten verteuerte sich das Papier des japanischen Bekleidungskonzerns allen Handelskonflikten und geopolitischen Risiken zum Trotz an der Börse Frankfurt um fast 24%. Die alte Bestmarke aus Dezember 2018 ist damit Geschichte.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Chemie | 16. August 2019

Im üblicherweise schwächeren Q2 hat K+S ziemlich gut abgeschnitten. Der Umsatz stieg um 8,3% auf 879 Mio. Euro, das EBITDA sogar um 23,8% auf 130 Mio. Euro. Mit 400 Mio. Euro ist beim… mehr

| Russland | 15. August 2019

Die Aktie von Yandex (32,20 Euro; A1JGSL; NL0009805522) hat einen Lauf. Zwar musste auch das Papier der russischen Suchmaschine während der jüngsten Börsenturbulenzen ein paar Federn… mehr

| Rechtsstreit | 12. August 2019

Nicht jede Art von Vergleich wäre für die geprügelte Bayer-Aktie der erhoffte Befreiungsschlag, nach dem sich das Unternehmen und seine Anteilseigner sehnen. Wohl auch deshalb schmolz… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×