Standpunkt

China – Weltwirtschaft ist Gnade des Coronavirus ausgeliefert

Das sich immer schneller ausbreitende Coronavirus ist weiterhin ein weltweites Dauerthema in der Öffentlichkeit. Nachdem die Epidemie anfangs auch die Aktienmärkte beeinflusste, zeigen sich die weltweiten Börsen zum jetzigen Zeitpunkt wieder deutlich entspannter.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Unsere Meinung | 05. Februar 2020

An den weltweiten Börsen herrscht weiter Unruhe wegen des Coronavirus. Fluglinien streichen Verbindungen nach China, Autobauer verlängern die Werksferien – verlorene Wochen für die… mehr

| Kolumne | 03. Februar 2020

Die Profis an den Börsen reagieren mit großer Gelassenheit auf den Coronavirus. Gerade mal ca. 4% hat der DAX seit Bekanntwerden der ersten Krankheitsfälle in China verloren. Der wirtschaftliche… mehr

| Unsere Meinung | 29. Januar 2020

und die Welt bekommt einen Schnupfen. Selten war dieses Wortspiel, das die globalen Auswirkungen von Entwicklungen in China beschreibt, so zutreffend wie zu Wochenbeginn. Weltweit waren… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×