Hongkong

MTR – Hongkong-Unruhen belasten

Die Aktie der MTR Corporation, der Verkehrsbetriebe der Millionenstadt, war im Juli bis auf ein Rekordhoch bei 6,31 Euro gestürmt. Anschließend musste unser inzwischen ältester Musterdepotwert aber deutliche Rückschläge hinnehmen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Konsumgüter | 16. März 2020

Bei Beiersdorf hat Michael Herz, der als Vertreter der Eignerfamilie im Aufsichtsrat sitzt, am Donnerstag (12.3.) Aktien (85,64 Euro; DE0005200000) im Wert von 10 Mio. Euro am Markt… mehr

| Energieversorgung | 13. März 2020

Rolf Martin Schmitz hat sich mit tatkräftiger Unterstützung von CFO Markus Krebber bei RWE ein Denkmal gesetzt. Durch die zwei Großprojekte im Jahr 2019 – den Asset-Swap mit E.ON und… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×