Standpunkt

China – Wie ernst ist die Lage?

Seit einigen Tagen trübt sich die Stimmung an den internationalen Finanzmärkten ein. In Deutschland sorgte zuletzt BASF mit einer deftigen Gewinnwarnung für Molltöne. Der DAX-Konzern ist nicht irgendein Unternehmen: Wegen seiner breiten Aufstellung und seiner Rolle als Zulieferer von Grundstoffen für viele Branchen gelten die Ludwigshafener als Leitbarometer für die Lage der Weltkonjunktur.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Banken | 02. September 2019

Mit der Herbst-Klausur der Verbandsvorsteher läutet die Sparkassen-Organisation traditionell das Ende der Sommerpause ein. In diesem Jahr treffen sich die von Niedersachsens Sparkassen-Präsidenten… mehr

| Chemie | 30. August 2019

Um die BASF aufzupäppeln, der die stockende Konjunktur und der raue Wind in der Chemieindustrie finanziell zu schaffen machen, will CEO Martin Brudermüller das Konzern-Portfolio bereinigen. mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×