Kolumbien

Ecopetrol – Schlechte Rahmenbedingungen für den Ölmulti

Ecopetrol hat es seit vergangenem Jahr nicht leicht. Der Ölpreis hat auf Jahressicht kräftig eingebüßt, was sich auch im Aktiekurs (17,02 US-Dollar; A0Q9ZL; US2791581091) des Staatskonzerns widerspiegelt. So rauschte das Papier zum Jahresende 2018 ungebremst nach unten und verlor binnen 12 Monaten rd. 34%. Das schlägt trotz strammer Wachstumsstrategie auf die Bilanz durch.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Messtechnik | 20. Mai 2020

Es ist einiges passiert beim Messtechniker Nynomic, seit wir in PB v. 20.4. zum Einstieg rieten – und die Zeichen dafür, dass der vielversprechende Nebenwert seinen fulminanten Aufwärtstrend… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×