Internet

Yandex – Wachstum braucht Investitionen

_ Der russische Internetkonzern Yandex ist mit viel Schwung ins neue Jahr gestartet. Der Umsatz kletterte um 39% auf 73,1 Mrd. Rubel (RUB), wie das Unternehmen mitteilte. Die Erwartungen wurden damit übertroffen. Vor allem in den neueren Geschäftsbereichen (eCommerce oder Food Delivery) konnte Yandex kräftig auftrumpfen. Aber auch das Werbegeschäft erholt sich von der Pandemie (plus 12%). Der Konzern wird daher für das Gesamtjahr optimistischer.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Rohstoffe | 10. Juni 2021

Die Aktie von Vale (18 Euro; A0RN7M; US91912E1055 ) hat sich in den vergangenen 12 Monaten im Windschatten der in diesem Jahr um ein Drittel gestiegenen Eisenerzpreise glatt verdoppelt.… mehr

| Videokonferenzen | 04. Juni 2021

Zu jenen Unternehmen, die erst durch das schlagartig zum Erliegen gekommene öffentliche Leben richtig durchstarten konnten und ins breite Bewusstsein gerufen wurden, gehört zweifellos… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×