Aktien-Momentum-Strategie

Alle Depotwerte halten sich in den Top-20

Trotz starker Verluste hat Nordex die Spitzenposition in unserem Relative Stärke-Ranking erfolgreich verteidigt. Die Aktie von Shop Apotheke konnte sich sogar auf den zweiten Platz vorarbeiten. Bei Kion hingegen ging es um fünf Plätze bergab. Zum Stichtag gestern Abend reichte Platz 18 aber immer noch für den Verbleib in unserem Depot. Das gilt auch für die acht anderen Titel, die allesamt innerhalb der Top-20 lagen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| PLATOW Derivate Depot-Alarm | 28. Juli 2021

Wie gestern in unserem kostenlosen Vorab-Service (Anmeldung per Mail an derivate@platow.de) bereits avisiert, nehmen wir heute eine Veränderung in unserem Musterdepot von PLATOW Derivate…

| Logistik | 28. Juli 2021

Bei Kion laufen die Geschäfte prächtig: Nach einem starken ersten Hj. schraubte der Gabelstapler-Hersteller am Montagabend (26.7.) die Guidance für das Gj. 2021 nach oben.

| Rückversicherer | 26. Juli 2021

Hauptgebäude der Münchener Rück bei Abend

Trotz guter Mittelfristziele (vgl. PB v. 22.3.) ging es mit dem Aktienkurs der Münchener Rück seit Mitte April bergab. Mit ausreichendem Abstand zu unserem Stopp dreht die DAX-Aktie…

| | 14. Juli 2021

Auf den ersten drei Plätzen unseres Relative Stärke-Rankings gab es im Vergleich zur Vorwoche diesmal keine Verschiebungen. Zum Stichtag gestern Abend führte Eckert & Ziegler die Rangliste…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×