Relative-Stärke-Ranking

Gewinnmitnahme bei Rheinmetall

Gewinnmitnahme bei Rheinmetall

In den beiden vergangenen Wochen war der Aktie von Rheinmetall noch jeweils eine Punktlandung gelungen. Zu dem für uns entscheidenden Stichtag am Dienstagabend hatte der Titel in unserem Relative-Stärke-Ranking jeweils den 20. Platz belegt. Das hatte immer gerade so ausgereicht, um nicht aus unserem Musterdepot zu fliegen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Agrikultur | 10. Mai 2019

Die bittere Kehrseite der Agrochemie

In der Chemie gilt die Agrochemie als heiliger Gral. Ausgerechnet im deutschen Markt können Herbi-, Fungi- und Insektizide den wirtschaftlichen Erfolg, den sich Konzerne wie Bayer und… mehr

| Getränke | 08. Mai 2019

Berentzen liefert ab

Nach der guten Ergebnisentwicklung im Gj. 2018 hatten wir in PB v. 25.3. zum Einstieg bei Berentzen geraten. Mit unserer bis 6,40 Euro limitierten Kauforder kamen wir allerdings nicht… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×