Brennstoffzellen

SFC Energy – Der nächste Schritt

Hybride Microgrids von SFC Energy
Hybride Microgrids von SFC Energy © SFC Energy

Den Ausbau der Asien-Schiene und ein Interview mit CEO Peter Podesser hatten wir vor einer Woche zum Anlass genommen, bei SFC Energy den sofortigen Wiedereinstieg zu wagen (vgl. PB v. 24.3.). Am Montag (29.3.) nahmen wir 1 000 Papiere des Brennstoffzellenspezialisten zum Einstiegskurs von 24,50 Euro in unser Musterdepot auf, nachdem die Ko-operation mit Leosphere, einer Tochter des finnischen Messtechnik-Spezialisten Vaisala, weiter ausgebaut wurde.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Maschinenbauer | 12. April 2021

Bei Manz sind die Käufer wie von uns in PB v. 17.3. erwartet zurückgekommen. Seit Ende März konnte die Aktie (58,20 Euro; DE000A0JQ5U3) ihren Wert um rd. ein Drittel steigern. Allein… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×