Rundblick

Diese Finanzwerte trotzen dem Niedrigzins

Die anhaltend niedrigen Zinsen machen Banken das Leben schwer. Mit dem klassischen Kredit- und Einlagengeschäft ist kaum noch Geld zu verdienen. Auch Anleger, die auf der Suche nach Finanzdienstleistern sind, haben es nicht leicht. Von den Aktien der deutschen Marktführer Deutsche Bank und Commerzbank raten wir weiter ab. Aber es gibt spannende Nischen-Player auf dem Markt, die wir an dieser Stelle etwas genauer beleuchten wollen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Geldinstitut | 27. Mai 2020

Bis Mitte Februar war die Welt noch in Ordnung. Auch für Christian Sewing und die Deutsche Bank. Doch dann kam Corona. Der Kurs der Deutsche Bank-Aktie war zuvor rasant bis auf 10,37… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×