Immobilien

Defama – Für die Krise gewappnet

Am 16.3. wurde unsere seit dem 19.11.18 laufende Empfehlung zu Defama ausgestoppt. Wer die Aktie (13,60 Euro; DE000A13SUL5) des Bestandhalters deutscher Fachmarktzentren seit Beginn im Depot hatte, nimmt einen Gewinn von 7,4% mit.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Tourismus | 01. Juni 2020

In Europa wird es 2020 Sommerurlaub geben. So viel scheint klar zu sein. Touristen müssen sich zwar auf unterschiedliche Hygieneregeln in den einzelnen Ländern einstellen und mit einem… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×