Unsere Meinung

Mehr Klarheit liegt in der Luft

Mehr Klarheit liegt in der Luft

Der DAX ist im wohlverdienten Pausenmodus. Nachdem das deutsche Leitbarometer an den sieben Handelstagen bis Gründonnerstag stolze 3,1% zulegte und ein neues Jahreshoch bei 12 222,39 Punkten markierte, beginnt die nach-österliche Woche mit einem kleinen Rücksetzer. Ist das der Beginn einer Korrektur? Die verkürzte Woche nach Ostern wird Anlegern jedenfalls eine frische Sicht auf die fundamentale Lage ermöglichen:


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Wikifolio | 22. Mai 2019

Wir bleiben „einfach Long“ im DAX

Unsere Idee, dass der DAX seine Erholung an der Marke von rund 12 140 Punkten zumindest temporär beenden könnte, ist nicht aufgegangen. Die durch den Trump-Tweet zu den europäischen… mehr

| Wikifolio | 15. Mai 2019

Erfolgreich auf der Short-Seite

Unser Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection hat auf Wochensicht 1,4% an Wert eingebüßt und damit besser als der DAX (-2,5%) abgeschnitten. Im Wochenverlauf sah es auch bei unseren… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×