Batterien

Varta – Coronavirus belastet nicht

Die Patentrechtsverletzungen chinesischer Wettbewerber will Herbert Schein nicht auf sich sitzen lassen. Mit allen rechtlichen Mitteln werde er dagegen vorgehen, betonte der Varta-Chef am Dienstag (18.2.), als er bei einer Telefonkonferenz die tags zuvor veröffentlichten vorläufigen Zahlen für das Gj. 2019 vorstellte.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Vermögensverwalter | 03. Juni 2020

Fast zwei Jahre lang haben wir Ökoworld nicht mehr unter die Lupe genommen. Die am Dienstag (2.6.) erfolgte Ankündigung von Vorstand und Aufsichtsrat, für das vergangene Gj. eine Rekorddividende… mehr

| Tourismus | 01. Juni 2020

In Europa wird es 2020 Sommerurlaub geben. So viel scheint klar zu sein. Touristen müssen sich zwar auf unterschiedliche Hygieneregeln in den einzelnen Ländern einstellen und mit einem… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×