Medizintechnik

Stratec – Lohnende Investitionen

Nach den Q1-Zahlen hatten wir festgestellt, dass bei Stratec Biomedical die Entwicklung in die richtige Richtung geht (vgl. PB v. 27.5.). Mit einem Umsatzplus von 27,2% auf 62,7 Mio. Euro und einem Anstieg des ber. EBIT um 51,7% auf 7,6 Mio. Euro bestätigten die Birkenfelder das auch im Q2.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Weinhandel | 24. Juni 2020

Bis auf 20,70 Euro wurde die Hawesko-Aktie (34,90 Euro; DE0006042708) auf dem Höhepunkt des Corona-Crashs durchgereicht. Damit war auch unser Stopp aus PB v. 3.2. bei 26,50 Euro unterschritten. mehr

| Software | 22. Juni 2020

Für die Softwareschmiede SAP ging es in der vergangenen Woche stetig bergauf – und das reflektiert sich auch im Kurs der Aktie (123,76 Euro; DE0007164600). mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×